Homepage > Uni Bachelor LA Gym > Studienstart und Organisation > BOP I & BOP II > Detail page of the question "Orientierungspraktikum"

Orientierungspraktikum

Orientierungspraktikum

Ratsuchende Lehramt
Veröffentlicht
Wo finde ich Informationen zum Orientierungspraktikum? Kann ich das Orientierungspraktikum auch an meiner alten Schule absolvieren?
2 Antworten

Liebe Ratsuchende Lehramt,

vielen Dank für Ihre Frage.

Die berufsorientierenden Praktika (Orientierungspraktika/BOP) sind ein wichtiger Baustein des polyvalenten Zweifach-Bachelor-Studiums mit Lehramtsoption. Die beiden berufsorientierenden Praktika liegen in der Verantwortung der HSE, welche eine detaillierte Informations-Broschüre zu den berufsorientierenden Praktika zur Verfügung gestellt hat:

https://www.uni-heidelberg.de/md/studium/interesse/abschluesse/broschure-bops-september2018.pdf

Das BOP I hat einen Umfang von drei Wochen Vollzeit und muss an einer öffentlichen oder einer, durch das Regierungspräsidiums genehmigten, privaten Schule für das Lehramt Gymnasium absolviert werden. Achten Sie darauf, dass die Zuteilung der Plätze über eine Online-Plattform des Kultusministeriums erfolgt. Die Fristen für die Bewerbung finden Sie in der Informations-Broschüre auf Seite 9. Alle Informationen zur Durchführung der Bewerbung können Sie außerdem der „Dokumentation zur ONLINE-Bewerbung zum Orientierungspraktikum“ entnehmen. Diese finden Sie unter:

http://www.orientierungspraktikum-bw.de/Doku_Bewerber.pdf

Die Zuteilung der Plätze des BOP I erfolgt zentral über die Online-Plattform und für das BOP I gilt somit, dass es nicht an Ihrer alten Schule absolviert werden kann (Quelle: Informations-Broschüre, Seite 11).

Das BOP II ist ein Spezifikum der Universität Heidelberg und Plätze für das Praktikum müssen selbst organisiert werden. Die Suche nach dem Praktikumsplatz wird an der Universität Heidelberg und der Pädagogischen Hochschule durch das Praxisnetzwerk der HSE unterstützt (https://www.uni-heidelberg.de/md/studium/interesse/abschluesse/highlights_aus_dem_hse-praxisnetzwerk_august2018.pdf).

Das BOP II können Sie auch an Ihrer alten Schule absolvieren. Alle Information zum BOP II (u.a. zur Anmeldung) finden Sie unter:

https://www.uni-heidelberg.de/md/studium/interesse/abschluesse/broschure-bops-september2018.pdf (Seite 12-18)

Mit freundlichen Grüßen,

Das Onlineberatungsteam

Hier noch eine Ergänzung zur Antwort:

Im Sprachgebrauch ist das Orientierungspraktikum dem BOP 1 gleichzusetzen, das in jedem Fall an einer Schule absolviert werden muss. BOP 2 ist ein weiteres berufsorientierendes Praktikum, entspricht aber nicht dem so genannten Orientierungspraktikum.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Onlineberatungsteam