Homepage > Uni Bachelor LA Gym > Prüfungen und Bachelorarbeit > Anerkennung von Prüfungsleistungen Bachelor > Detail page of the question "Module für den Master anrechnen lassen "

Module für den Master anrechnen lassen

Module für den Master anrechnen lassen

Lehramt
Veröffentlicht
Kann man Module des Master of Education (bspw. Modul 1 "Inklusion") schon in der Endphase seines Bachelors belegen, die Leistungspunkte erwerben und sich diese dann später für den Master anrechnen lassen?
1 Antwort

Hallo Lehramt,

vielen Dank für Ihre Frage.

Der Master of Education umfasst sowohl zwei lehramtsrelevante Fächer, als auch Module, die im Bereich der Bildungswissenschaften belegt werden. Für die lehramtsrelevanten Fächer gilt, dass nur die Fachstudienberatung oder der Prüfungsausschuss des jeweiligen Faches über die Anerkennung der Leistungspunkte entscheiden kann. Diese werden Ihnen sagen können, ob der Erwerb der Leistungspunkte für den Master of Education bereits im Bachelor möglich ist.

Bei den Bildungswissenschaften ist für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen eine Anmeldung erforderlich. Das Institut für Bildungswissenschaft der Universität Heidelberg entscheidet über die Regelungen für die Anmeldung ( https://www.uni-heidelberg.de/md/studium/interesse/abschluesse/modulhandbuch_at_profillinie_lehramt_gymnasium_102018.pdf, S. 14 ) . Dennoch können Sie sich für die Verbuchung und Anrechnung der Leistungspunkte und dementsprechend für die Anmeldung für die Lehrveranstaltungen an Frau Maulella wenden ( vgl. https://www.ibw.uni-heidelberg.de/ ; unter Lehre und Prüfungsangelegenheiten). Ihre Kontaktangaben finden Sie unter: https://hse-heidelberg.de/ueber-die-hse/team-von-a-z/maulella-margherita .

Mit freundlichen Grüßen,

Das Onlineberatungsteam