Homepage > Uni M.Ed. Gym > Studienstart und Organisation > Studiumsaufbau und Planung > Detail page of the question "Lehramtsoption nachholen"

Lehramtsoption nachholen

Lehramtsoption nachholen

RC94
Veröffentlicht
Hallo Onlineberatungsteam,

ich habe einen ausländischen Bachelor-Abschluss und habe vor zwei Jahren meinen Master Philosophie an der Universität Heidelberg angefangen. In meinem Bachelor habe ich Philosophie und Religionswissenschaft studiert. Im Laufe meines Masters ist bei mir ein sehr starkes Interesse am Master of Education aufgekommen, weil ich wider Erwarten gerne in Deutschland Lehrer werden möchte. Ich will jedoch vorher meinen Master Philosophie absolvieren und erst dann den M.Ed. machen.

Können Sie mir sagen, wer entscheidet, ob meine Fächer aus dem Ausland einem polyvalenten Bachelor entsprechen? Mir wurde darüber hinaus gesagt, dass ich noch 20 LPs im Bereich der Bildungswissenschaften nachstudieren muss. Allerdings studiere ich jetzt in einem Master, worin es nicht die Lehramtsoption eines polyvalenten Bachelors gibt. Wie kann ich diese bildungswissenschaftlichen LPs im Master nachholen?

Viele Grüße,
RC94
1 Antwort

Hallo RC94,

 

vielen Dank für Ihre Frage.

Durch Ihre Studienfächer sind sie da leider begrenzt. Da Sie mit Religionswissenschaft ein Fach studiert haben, das kein Lehramtsfach ist, müssten Sie einen zweiten Bachelorabschluss in einem weiteren Lehramtsfach ablegen. Informationen hierzu finden Sie in unserem Fächerkatalog (https://www.uni-heidelberg.de/md/studium/interesse/faecher/la-faecherkatalog_aktuell.pdf). Das zweite Fach sollte kein theologisches Fach sein, weil sie mit der Kombination Evangelische Theologie und Philosophie/Ethik nicht zum Vorbereitungsdienst zugelassen würden, siehe auch: https://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/abschluesse/lehramt_bachelor.html

Während dieses zweiten Bachelorstudiums könnten Sie dann 8 Leistungspunkte in den Bildungswissenschaften, das Orientierungspraktikum (BOP 1) und 2 Leistungspunkte in der Fachdidaktik, die mindestens für eine Zulassung zu einem Master of Education notwendig sind, mitstudieren. (Weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/abschluesse/lehramt_master.html, besonders unter "Allgemeine Zulassungsbedingungen - Profillinie Lehramt Gymnasium)

Beachten Sie hierbei jedoch, dass es sich um ein Zweitstudium handeln würde und dadurch Gebühren anfallen würden.

 

Viele Grüße,

das Onlineberatungsteam