Homepage > Uni B.A./B.Sc. Lehramt Gymnasium > Bewerben und Einschreiben > Formalia Bachelor > Bewerbung vor Ausbildungsende

Bewerbung vor Ausbildungsende

Bewerbung vor Ausbildungsende

Eyleen
Veröffentlicht
Ist es möglich, sich für einen Lehramtsstudiengang zu bewerben, obwohl die derzeitige Berufsausbildung noch nicht beendet ist? Ich mache beispielsweise die Ausbildung zur Erzieherin und möchte im Anschluss gerne studieren, bekomme mein Zeugnis jedoch erst nach Ende der Bewerbungsfrist. Ist es möglich eine vorläufige Bescheinigung vorzulegen und das endgültige Zeugnis nachzureichen?
Vielen Dank!
3 Antworten

Hallo Eyleen, 

vielen Dank für Ihre Frage! 

Im Bewerbungsportal werden Sie an einer Stelle gefragt, ob Sie zu Studienbeginn eine abgeschlossene Ausbildung haben werden. Da das bei Ihnen der Fall ist, geben Sie dies bitte dort auf jeden Fall an, weil es Ihnen bei manchen Studiengängen bei der Studienplatzvergabe zugute kommen kann. Bei welchen Studiengängen, das so ist, lesen Sie bitte bei der jeweiligen Zulassungsordnung der einzelnen Fächer nach.

Beachten Sie bitte, dass eine Hochschulzugangsberechtigung Ihre Ausbildung nicht ersetzen kann, dazu brauchen Sie das Abitur, oder Berufserfahrung und eine Aufstiegsfortbildung. Das ist Ihnen aber vermutlich schon bekannt.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Beste Grüße 

das Onlineberastungsteam

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! Das hat mir schon mal sehr geholfen. Ich habe das Fachabitur, habe die Deltaprüfung gemacht und nun meine Ausbildung zur Erzieherin fast abgeschlossen. Damit habe ich doch die Zulassung, auch wenn ich die allgemeine Hochschulreife nicht habe, oder?

 

Hallo Eyleen, 

vielen Dank für die Rückfrage!

Das ist richtig. Mit dem Fachabitur und der Deltaprüfung können Sie sich auf einen Bachelorstudiengang bewerben! 

Viele Grüße 

Ihr Onlineberatungsteam