Homepage > PH B.A. Sonderpädagogik > Interesse am Studium > Auswahlverfahren > Wechsel Fachrichtung

Wechsel Fachrichtung

Wechsel Fachrichtung

Esra
Veröffentlicht
Hallo,
und zwar geht es um Folgendes:
ich will mich für das Wintersemester 2021 für Sonderpädagogik bewerben. Am liebsten für die Fachrichtung geistliche Entwicklung. Allerdings glaube ich nicht dass mir meine Punktzahl dafür reicht. Meine Punkte setzten sich zusammen aus:
-Abitur mit der Note 2,5 also 15 Punkte
-Leiterin in der KJG seit 2017 also 5 Punkte
-12 monatiges FSJ also 20 Punkte
Insgesamt wären es also 40 Punkte, stimmt das so?

Wenn ich mich jetzt für die Fachrichtung Lernen und als zweites für Geistliche Entwicklung bewerbe, wäre es irgendwann während des Studiums noch möglich die Fachrichtungen zu wechseln? So dass ich Geistliche Entwicklung als erstes hätte?

Vielen Dank im Voraus!
1 Antwort

Liebe Esra,

vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse am Studiengang B.A Sonderpädagogik an der PH Heidelberg.

In Ihrem Fall können die Punkte könnten wie folgt angerechnet werden:

  • Für Ihr Abitur mit einem Notendurchschnitt von 2,5 erhalten Sie 15 Punkte.
  • Für eine mindestens 12 monatige Vollzeittätigkeit (Ihr FSJ) erhalten Sie 20 Punkte.
  • Als Leiterin in der KJG seit 2017 als Teilzeittätigkeit, erhalten Sie 5 Punkte

Ja das wäre so richtig - unter den o.g. Voraussetzungen ist eine Bewertung mit bis zu 40 Punkten möglich. 

Bitte beachten Sie, dass wir erst anhand vorliegender Bescheinigungen im Bewerbungsverfahren eine Bepunktung prüfen und vornehmen können. Voraussetzung ist u.a. die korrekte Ausstellung der Bescheinigungen. Orientieren Sie sich daher an den Anlagen unserer Auswahlsatzung für die Bachelor-Lehramtsstudiengänge und nutzen Sie gern auch unsere Musterbescheinigungen (für praktische Voll- und Teilzeittätigkeiten und für Freiwilligendienste).

Ein Wechsel ist im gesamten Studium einmal bis zum 4. Semester möglich unter fristgerechter Einreichung des Antrages. Es gelten folgende Fristen für einen Fachwechsel: Sommersemester 15.01/Wintersemester 15.07.

Wenn Sie sich für die Fachrichtung Lernen und als zweites für geistliche Entwicklung bewerben, haben Sie zwei Möglichkeiten für einen Fachwechsel:

1.) Zu Beginn des Studiums - dazu müssen Sie einen Antrag auf Fachwechsel beim Studienbüro anfordern (ein Wechsel ist dann abhängig von verfügbaren Kapazitäten/Plätze des jeweiligen Faches) oder

2.) Während des Studiums bis zum 4. Semester

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Das Onlineberatungsteam