Homepage > PH B.A. Sonderpädagogik > Interesse am Studium > Auswahlverfahren > Punkteverteilung

Punkteverteilung

Punkteverteilung

am0609
Veröffentlicht
Hallo,
ich bin an dem Studiengang Sonderpädagogik interessiert und habe zu der Punkteverteilung ein paar Fragen.
1. Wenn ich bereits ein FSJ im sonderpädagogischen Bereich mit einer Dauer von 12 Monate absolviert habe bekomme ich doch die angegebenen 20 Punkte.
Wenn ich nun allerdings auch noch ein Aupair von 6 Monaten bzw. ein Freiwilliegen Dienst im Ausland nachweisen könnte, würden dann diese Punkte zu den 20 Punkten addiert werden - oder ist es nicht möglich in diesem Bereich noch weitere Punkte zusammeln ?
2. Reicht für den Nachweis einer Pflegebedürftigen Person innerhalb der Famile auch ein Nachweis als Ersatzpflegeperson um diese 10 Punkte zu erreichen ?
Vielen Dank im Voraus!
1 Antwort

Hallo am0609,

vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse an einem Studium an der PH Heidelberg.

1. Sie erhalten für ein FSJ mit einer Dauer von mindestens 12 Monaten insgesamt 20 Punkte. Sie können in verschiedenen Blöcken punkten, innerhalb eines Blocks kann höchstens die angegebene Maximalpunktzahl erreicht werden. In Block 1 können maximal 20 Punkte erreicht werden, somit können Sie die Au Pair Tätigkeit an dieser Stelle nicht addieren. 

2. Block 2: Damit eine Familientätigkeit mit max. 10 Punkten angerechnet werden kann, muss die Pflegezeit von mindestens einem Jahr nachgewiesen werden. Eine privat ausgestellte Bescheinigung kann leider nicht anerkannt werden.

Die Pflege eines pflegedürftigen Verwandten setzt Folgendes voraus:

Verwandtschaftsverhältnis 1. und 2. Grad, Pflegestufe des Verwandten, Bestellung zur Pflegeperson und

  • Im Falle der Betreuung bzw. Pflege eines Angehörigen ist eine ärztl. Bescheinigung beizufügen, die über Grund und Umfang der Pflegebedürftigkeit Aufschluss gibt sowie eine Meldebescheinigung der pflegebedürftigen Person.
  • Aus den Unterlagen muss sich nachvollziehbar und glaubhaft ergeben, dass die Betreuung bzw. Pflege in dem angegebenen Umfang ausgeübt wurde.

Für Block 1 und 2 könnten Sie, sofern Sie die genannten Bescheinigungen einreichen, insgesamt 30 Punkte erhalten. Bitte beachten Sie, dass eine Voraussetzung für die Bepunktung u.a. die korrekte Ausstellung der Bescheinigungen ist und das die Entscheidung über die Anrechnung der Punkte letztendlich der Zulassungskommission obliegt. 

Orientieren Sie sich am besten an den Anlagen unserer Auswahlsatzung für die Bachelor-Lehramtsstudiengänge und nutzen Sie gern auch unsere Musterbescheinigungen (für praktische Voll- und Teilzeittätigkeiten und für Freiwilligendienste).

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen  gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
das Onlineberatungsteam