Homepage > Uni B.A./B.Sc. Lehramt Gymnasium > Studienstart und Organisation > BOP I & BOP II > BOP2 Anrechnung und Nachbereitungsworkshop

BOP2 Anrechnung und Nachbereitungsworkshop

BOP2 Anrechnung und Nachbereitungsworkshop

Lukas Schubkegel
Veröffentlicht
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich werde demnächst mein BOP2 bei der "Corona School e.V." aus dem HSE-Praxisnetzwerk beginnen.

Bevor ich Ihnen hierzu die Anmeldung zusende, hätte ich jedoch noch zwei Fragen:

1) Die Corona School e.V. bietet im Rahmen des Praktikums auch Angebote der Online-Fortbildung (https://plattform.fobizz.com/courses) im Bereich der Medienkompetenz (z. B. Umgang mit Moodle, One Note, etc.) an. Ist diese auch auf die Stundenzahl des Praktikums anrechenbar?

2) Bezüglich des Nachbereitungsworkshops:

Ich kann aktuell nicht absehen, ob ich mein Praktikum zu einem der angebotenen Termine im SS21 abgeschlossen haben werde, weshalb ich mich dazu aktuell nicht im LSF anmelden kann.

Folglich würde ich dann einfach einen Nachbereitungsworkshop im WS 21/22 besuchen, oder?

Vielen Dank im Voraus und mit freundlichen Grüßen,

Lukas Schubkegel
1 Antwort

Hallo Lukas Schubkegel, 

vielen Dank für Ihre Frage.

Sie können sehr gerne die Online-Fortbildungen im Rahmen ihrer BOP2 Stunden besuchen. Wir würden Ihnen dies sogar empfehlen, da Sie hier spannende Einblicke in die digitale Lehre sammeln können.

Es ist kein Problem den Nachbereitungsworkshop auch im darauffolgenden Semester besuchen, wenn die Termine vorher nicht für Sie in Frage kommen.

Mit freundlichen Grüßen 

das Onlineberatungsteam