Homepage > PH M.Ed. Sonderpädagogik > Interesse am Studium > Zulassungsvoraussetzungen > M. Ed. Sonderpädagogik/ ALSo

M. Ed. Sonderpädagogik/ ALSo

M. Ed. Sonderpädagogik/ ALSo

schmidt-seydi
Veröffentlicht
Wird ab dem WS 21/22 der Masterstudiengang Sonderpädagogik berufsbegleitend für WRS-LehrerInnen (ALSo) noch einmal angeboten? Und wenn ja, welches sind die Zulassungsvoraussetzungen?
1 Antwort

Hallo Schmidt-Seydi,

vielen Dank für Ihre Frage.

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg bietet im kommenden Wintersemester 2021/22 letztmalig (Stand: März 2021) den "Aufbaustudiengang Master of Education Lehramt Sonderpädagogik für einen horizontalen Laufbahnwechsel" berufsbegleitend an.

Voraussetzung für die Bewerbung ist eine (unverbindliche) Beratung durch das zuständige Staatliche Schulamt. Nach erfolgreicher Beratung und positiver Prüfung eingereichter Unterlagen sind folgende Schritte nötig:

1. Die Bewerbung über das Portal Lehrer-Online-BW (Frist: 16.04.2021; Informationen zur Bewerbung und zu den einzureichenden Unterlagen über das Portal Lehrer-Online-BW)

2. Die Einschreibung an der PH Heidelberg (Frist: 15.05.2021; Informationen zur Einschreibung an der PH Heidelberg)

Folgende Unterlagen müssen dann im Studienbüro eingereicht werden:

  • Bestätigung des Regierungspräsidiums über die Befürwortung zur Teilnahme am modifizierten Aufbaustudium Sonderpädagogik
  • Zeugnis der Ersten und Zweiten Staatsprüfung für das Lehramt
  • Zeugnis der Studienberechtigung (i.d.R. das Abiturzeugnis)
  • Nachweis 3-jährige Berufspraxis
  • Einschreibebogen (PDF, ca. 0,05 MB)
  • Passbild
  • Kosten pro Semester: Semesterbeitrag 171,75 Euro

Wenn Sie noch weitere Fragen zur Immatrikulation haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
das Onlineberatungsteam