Homepage > PH B.A. Primarbereich > Interesse am Studium > Bewerbung > FSJ-Bescheinigung

FSJ-Bescheinigung

FSJ-Bescheinigung

Lisa-Kristin
Veröffentlicht
Hallo, ich möchte mich gerne für das nächste Wintersemester 2021 bewerben. Momentan absolviere ich noch ein 1-jähriges FSJ, welches ich am 01.09.2020 begonnen habe.

Ich möchte mir nun gerne meine bisherige FSJ- Zeit bescheinigen lassen, da ich bereits 6 Monate absolviert habe. Würde diese Bescheinigung (wenn sie Anfang März 2021) ausgestellt wird, dann für meine Bewerbung im Juni zählen? Oder wie alt darf die Bescheinigung sein, damit sie eine Gültigkeit hat?
1 Antwort

Liebe Lisa-Kristin,

vielen Dank für Ihre Frage.

Aus den Bescheinigungen, die Sie für praktische Tätigkeiten wie ein Freiwilliges Soziales Jahr einreichen, muss erkennbar sein, dass Sie die Tätigkeit tatsächlich angetreten haben und diese ausführen. Die Tätigkeit muss zum Zeitpunkt der Bewerbung begonnen worden sein. In Ihrem Fall ist aus einer Bescheinigung, die im März 2021 erstellt wurde, ersichtlich, dass Sie eine Tätigkeit zum 01.09.2020 aufgenommen haben.

Zur Bepunktung werten wir die bescheinigte Dauer der praktischen Tätigkeit über den Zeitpunkt der Bewerbung hinaus bis zum Ende unseres sog. Bewertungszeitraumes. Im Bewerbungsverfahren zum Wintersemester 2021 kann der Zeitraum einer Tätigkeit bis zum 30.09.2021 berücksichtigt werden.

Über die tatsächliche Bewertung Ihrer praktischen Tätigkeiten entscheidet jedoch zuletzt die Auswahlkommission anhand der im Bewerbungsverfahren eingereichten Unterlagen. Bitte achten Sie daher darauf, dass Ihre Bescheinigungen alle notwendigen Informationen enthalten und die formalen Anforderungen erfüllen. Sie finden dazu weitere Informationen sowie Musterbescheinigungen auf unserer Homepage.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Das Onlineberatungsteam