Homepage > Vorwegzulassung

Vorwegzulassung

Vorwegzulassung

Julia_
Veröffentlicht
Hallo,
wenn ich während einem laufenden FSJs eine Zusage für einen Studienplatz bekomme, habe ich doch Anspruch auf eine Vorwegzulassung.
Bedeutet das auch, dass ich vor der eigentlichen Bekanntgabe der Studienplätze für das neue Semester, also vor Ende der eigentlichen Bewerberfrist, einen neuen Zulassungsbescheid bekomme oder muss ich mich bis zum Ende der Bewerbungsfrist gedulden?

Vielen Dank im Voraus!

1 Antwort

Liebe Julia_,

vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse an einem Studium an der PH Heidelberg. 

Erhalten Sie zu Beginn oder während des Dienstes eine Zulassung für einen Studienplatz gilt Folgendes: In der Regel können Sie den Studienplatz auf Grund des noch laufenden Dienstes nicht annehmen. In diesem Fall haben Sie bei Dienstende Anspruch auf eine sog. Vorwegzulassung.

Eine Vorwegzulassung setzt voraus, dass zu Beginn oder während des Dienstes eine Bewerbung und eine Zulassung zum Studium vorlag. Die Vorlage des Zulassungsbescheides ist daher erforderlich.

Die Vorwegzulassung setzt voraus, dass Sie

  • die Zulassung spätestens zum zweiten auf die Beendigung des Dienstes folgenden Vergabeverfahrens beantragt haben. Stichtage sind der 15. Januar und 15. Juli (Ausschlussfristen),
  • nachweisen, dass ein Dienst geleistet wird bzw. wurde,
  • den Zulassungsbescheid vorlegen.

Die Vorwegzulassung können Sie bis zum zweiten auf die Beendigung des Dienstes folgenden Vergabeverfahrens beantragen.

Zudem ist ist eine neue Bewerbung erforderlich, mit allen Schritten beginnend mit der Registrierung im Online-Bewerbungsportal. In der erneuten Bewerbung muss die Vorwegzulassung beantragt werden. Der erneute Zulassungsbescheid erfolgt zeitgleich mit dem Vergabeverfahren, also nicht während die Bewerbungsfrist noch läuft.

Sie sollten den Zulassungsbescheid unbedingt gut aufbewahren, da Sie diesen bei einer erneuten Bewerbung zusammen mit Ihrer Dienstbescheinigung als Nachweis einreichen müssen. Drucken Sie sich Ihren Zulassungsbescheid daher am besten aus und speichern Sie Ihn zusätzlich auf Ihrem PC. 

Alle Informationen zur Vorwegzulassung finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen
Das Onlineberatungsteam