Studiumorganisation

Hallo, Ich möchte im Wintersemester 2020/21 Französisch und Mathematik auf Gymnasiallehramt studieren . Ich habe gehört, dass es schwer ist, eine Naturwissenschaft mit einer Sprache zu kombinieren, weil die Vorlesungen zur gleichen Zeit stattfinden. Stimmt das? Ist es möglich alle Vorlesungen sowohl für Mathematik als auch für Französisch zu besuchen ? Danke im Voraus!
1 Antwort

Hallo N.Hasani,

vielen Dank für Ihre Frage.

Leider können wir nur auf das Vorlesungsverzeichnis (sobald veröffentlicht steht es im LSF) des jeweiligen Faches sowie auf die Fachstudienberatung Romanistik (Französisch) und Fachstudienberatung Mathe verweisen. Sollte sich aus dem Vorlesungsverzeichnis herausstellen, dass die Vorlesungen der beiden Fächer gleichzeitig stattfinden, können Sie versuchen, zusammen mit der Fachstudienberatung des jeweiligen Faches eine geschickte Lösung zu finden.

Achten Sie noch darauf, dass Sie mit Ihrer Fächerkombination Ihre Bachelorarbeit im Fach Französisch schreiben müssen. Ausführlichere Informationen dazu finden Sie unter: lehramtsrelevante Fächer ("Einschränkungen bei der Fächerwahl").

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Onlineberatungsteam

*Bei dieser Antwort handelt es sich um ein Update oder um eine Antwort, die nach einem gewissen zeitlichen Verlauf erneut überprüft wurde. Die Überprüfung wurde am 10.06.2022 vorgenommen. In der Regel beantworten wir Ihre Fragen innerhalb von 2 Werktagen.

Veröffentlicht