M. Ed. Bewerbung

Liebes Onlineberatungsteam, zur Zeit studiere ich Englisch und Spanisch im polyvalenten BA und möchte mich für den M. Ed. im kommenden WiSe bewerben. Allerdings bin ich mir etwas unsicher, welche Note ich unter dem Punkt „Studienabschluss“ eintragen soll. Mein Transcript weist keine offizielle Durchschnittsnote auf. Reicht es deshalb, wenn ich nur die Note meines ersten HFs angebe, oder kann ich den (selbst errechneten) Mittelwert der Fächer eintragen, auch wenn er auf keinem der offiziellen Transcripte steht? Oder werden die beiden Fächer mit der jeweiligen Note als separate Abschlüsse unter „Studienabschluss“ aufgelistet? Vielen Dank und beste Grüße!
1 Antwort

Hallo Lena1,

vielen Dank für Ihre Frage. 

Sie können einen selbst errechneten Gesamtnotendurchschnitt eingeben oder zwei Teilstudienabschlüsse eingeben, jeweils mit der Note von jedem Fach.

Mit freundlichen Grüßen 

das Onlineberatungsteam

Veröffentlicht